Genozid an Deutschen

Polen will 840 -1000 Milliarden € Kriegsentschädigung von Deutschland. Die Forderung basiert auf der Lüge vom „unprovozierten“ Angriff Deutschlands auf Polen beim 2.Weltkrieg

Die polnische Forderung ist die Folge der Lähmung Deutschlands durch die NWO-Politik der polnischstämmigen Merkel „Es wird die polnische Armee sein, die in Deutschland am ersten Tage des Krieges einfallen […weiter…]

Deutschenhass sonstiges

Vor 74 Jahren wurde Dresden zerstört: Zum Jahrestag des vmtl. größten singulären Massenmords der Menschheitsgeschichte

Zahlen sagen oft Interessantes: Die Deutschen dividieren die Zahl ihrer Opfer durch 10. Andere Völker multiplizieren sie mit 10. √ Ein Leserbrief, der vor wenigen Tagen an den “Schwarzwälder Boten” […weiter…]

Geschichtsfälschung durch den Westen

Über die Lüge der Urschuld Deutschlands an den beiden Weltkriegen: “Schon 1899 wurde auf einem internationalen Freimaurer-Kongreß in Paris beschlossen, Deutschland zu vernichten.”

Die größte aller Geschichtslügen ist: “Deutschland hat den ersten und zweiten Weltkrieg begonnen.” “In Deutschland ist das, was man über den Zweiten Weltkrieg weiß, nicht wahr. Und was wahr ist, […weiter…]

Angriff der Linken gegen Europa

Mit dem Hollywood-Film “Schindlers Liste” des jüdischen Regisseurs Steven Spielberg begann die Erfindung der “Gefahr von rechts” durch die Linkspartei und die Grünen. Und damit der Beginn des Genozids am deutschen Volk

Michael Mannheimer, 31.7.2018 Der Mythos von Deutschland als einer bösen Nation Schindlers Liste ist ein Spielfilm von Steven Spielberg aus dem Jahr 1993 nach dem im Deutschen gleichnamigen Roman von […weiter…]