Dschihad - Der ewige Krieg des Islam gegen "Ungläubige"

Wieder wurde Paris Ziel islamischer Dschihadisten: Auto in Paris fährt in Polizeiwagen und explodiert

Gelesen: 7.247 . Es war kein „terroristischer Akt“, wie die vereinte Stalinpresse schreibt. Sondern ein weiterer kriegerischer Akt des islamischen Dschihads zur Eroberung Europas. Und wieder erfolgte dieser erneute feige […weiter…]

Ramadan - der Monat des Terrors und der Völlerei

Massaker in Florida: Afghanisch-stämmiger US-Bürger erschießt mindestens 50 Amerikaner

Gelesen: 7.483 „Und erschlagt sie (die Ungläubigen“, wo immer ihr auf sie stoßt“ (Sure 2:19) „Ein Verbrechen aus Hass“ (Blick, Schweiz) Auch dieses Verbrechen – sollten sich die bisherigen Ermittlungsergebnisse […weiter…]

Ramadan - der Monat des Terrors und der Völlerei

Ab morgen werden die Tag wieder länger. Und warum der Islam an den Polregionen der Welt nicht funktionieren kann

Gelesen: 5.555 Wintersonnenwende, Allah und Ramadan Die Tage werden wieder länger. Aber was sucht eine solche Meldung auf einem systemkritischen Blog? Ganz einfach: Es gibt so wenige gute Nachrichten, dass […weiter…]

Medien und ihre Rolle bei der Islamisierung

Islamische Serienanschläge beweisen: Der Ramadan ist die gefährlichste Zeit für Nichtmoslems

Gelesen: 6.454 Der Schwertvers: Allahs Vorlage für Massaker an Christen, Juden und anderen „Ungläubigen“ nach dem Ramadan Im sog. „Schwertvers“ (Surat at-Tauba) erfahren die gläubigen Muslime, was Allah von ihnen […weiter…]

Kein Bild
Ramadan - der Monat des Terrors und der Völlerei

Mordsgefährlich: Wenn Ramadan ist, müssen viele Christen um ihr Leben rennen

Gelesen: 18.746 Warnung des Autors: Der vorliegende Essay enthält grausames Text- und Fotomaterial! Bild oben: Christliche Ramadan-Opfer in Indonesien. Bis heute schweigen Kirchen und Politk zu diesem Ramadan-Massakker auf Sulawesi. […weiter…]