AfD - ihre Feinde

Über die fiesen Tricks der “Süddeutschen Zeitung”: Ein Lehrbeispiel einer linken Suggestiv-Journalistin, die sämtliche Regeln des seriösen Journalismus verhöhnt.

Gelesen: 8.988 Links > Linksextrem >> Süddeutsche Zeitung. Viele, auf dem politischen Sektor vermutlich die meisten Journalisten sehen sich in der Erziehungs- und Bevormundungsrolle. Die Interviewfragen der Süddeutschen-Zeitung-Volontärin-Redakteurin (ist egal, […weiter…]

Deutschenhass seitens Deutscher (Auto-Rassismus)

Akif Pirincci: Nach 50 Prozent Auflageeinbruch: SPIEGEL in der Tradition von DDR-Durchhalteparolen

Gelesen: 7.805 VON AKIF PIRINCCI, 24. April 2018 Akif Pirinçci: Epileppi, aber happy! Beim aktuellen Auflagenabsturz der Print-Medien ist DER SPIEGEL an vorderster Front. Vierteljährlich rauscht das verkaufte Heft mit […weiter…]

Medien des Systems - im freien Fall

Gewusst? Diekmann sitzt im Aufsichtsrat der national-türkischen „Hüriyett“

Gelesen: 8.603 Von Michael Mannheimer, 12.4.2018 Kai-Uwe-Diekmann: Ex-“Bild”-Chefredakteur, Transatlantiker, Befürworter der Islamisierung Europas, nun im Aufsichtsrat in der erdogan-nahen türkischen Nationalzeitung Hürryet Diekmann ist Mitglied der ominösen, von den USA […weiter…]

Geschichtsfälschung durch Linke

“Bild-Online” stellt Kommentarbereich ein. Über die Hintergünde des dramatischen Vertrauensverlusts des Medienkartells bei den Deutschen

Gelesen: 15.644 Michael Mannheimer, 27.12.2017 DEN MEDIEN GEHT ES ENDLICH AN DEN KRAGEN: DRAMATISCHE UMSATZEINBRÜCHE NICHT NUR BEI “BILD”, SONDERN BEI DEN MEISTEN DER LINKEN KARTELLMEDIEN. Die Deutschen sind es […weiter…]

Medien des Systems - im freien Fall

Wähler zeigen Systemmedien zunehmend die rote Karte. “Junge Freiheit” gewinnt dramatisch an Lesergunst

Gelesen: 5.091 Deutsche wenden sich immer mehr von der Lügenpresse ab und orientieren sich zunehmend an Medien, die von den linke Systempresse als “neurechts” bezeichnet werden. Gut so! Besonders erfreulich: […weiter…]