AfD - ihre Feinde

ZDF läßt grüne Politikerin „empörte“ Kundin vor Leipziger Bio-Supermarkt spielen. Dort wird Hirse eines AFD-Mitglieds verkauft

Gelesen: 6.139 Ob SPIEGEL, RTL oder ZDF: Die Medien sind ein Abbild des zutiefst verfaulten und verrotteten links-politischen Establishments Das ZDF ist, unter Führung des zum Islam konvertierten Intendanten Thomas […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

Der kriminelle Bundestag: Weit mehr vorbestrafte Abgeordnete, als der Normalbürger ahnt

Gelesen: 17.901 Außer der AfD haben alle Parteien verurteilte kriminelle bis schwerkriminelle Bundestagsabgeordnete in ihren Reihen Wer im Glashaus sitzt, sollte bekanntlich nicht mit Steinen werfen. Was sich die NWO-Parteien […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

Nazi-Experte in Diensten der „Amadeu-Antonio-Stiftung“ und „Bundeszentrale für politische Bildung“ soll Brandanschlag auf AfD-Politiker verübt haben

Gelesen: 7.173 Der Saat des Hasses gegen AFD ist längst aufgegangen. √ In der Nacht zu Donnerstag haben drei Männer einen Brandanschlag auf den Privatwagen eines AfD-Politikers verübt. Einer der […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

Eilmeldung: Polizei veröffentlicht Video des Angriffs gegen Magnitz. 3000 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise.

Gelesen: 7.616 Das weiter unten zu sehende Video beweist: Magnitz wurde heimtückisch von drei Vermummten von hinten niedergeschlagen. Und zwar mitttels eines Schlagrings oder einer Schlagkette, wie ein Berliner Chirurg […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

AFD: Ein Spendenskandal, der nie existierte. Der jedoch von den verlogenen Altparteien bis zum geht nicht mehr ausgeschlachtet wird.

Gelesen: 9.640 Wenn zwei das gleiche tun, dann  ist es noch lange nicht dasselbe. Quod licet Iovi, non licet bovi (deutsch: „Was dem Jupiter erlaubt ist, ist dem Ochsen nicht […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

Jörg Meuthen (AFD) zum Nazivorwurf der Ex-Präsidentin des Zentralrats der Juden Deutschlands: „Frau Knobloch, es reicht!

Gelesen: 11.353 Von Michael Mannheimer, 11. Oktober 2018 Meuthens Reaktion auf den Vorwurf der ehem. ZdJ-Präsidentin Knobloch, die AFD sei eine Nazipartei Beweise für ihre ungeheuerliche Behauptung konnte Knobloch bei […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

„Es reicht, Herr EKD-Chef Heinrich Bedford-Strohm!“ Der unchristliche Hass des ev. Kirchenpräsidenten auf die AFD.

Gelesen: 11.990 VON MICHAEL MANNHEIMER, 7. OKTOBER 2018 Heinrich Bedford-Strohm (geboren am 30. März 1960 in Memmingen als Heinrich Strohm) ist als Ratsvorsitzender der EKD ein hoher evangelisch-lutherischer Kirchenfunktionär in […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

Erklärung der AfD Sachsen zum frühzeitigen Abbruch der gestrigen Demo in Chemnitz. Mit einem Kommentar von Tatjana Festerling

Gelesen: 7.177 Erklärung der AfD Sachsen zum frühzeitigen Abbruch der gestrigen Demo in Chemnitz durch eine illegale Sitzblockade der Antifa AFD, 2. September 2018 Liebe Landsleute, liebe Mitglieder, wir haben […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

Ist oder war AFD-Vorstandsmitglied Carsten Hütter Mitarbeiter beim Militärischen Abschirmdienst (MAD)?

Gelesen: 13.793 Alice Weidel: „Ich bin der festen Überzeugung, dass die AfD von vereinzelten V-Leuten schon infiltriert ist“ Die AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel hat in einem Interview mit der ARD den […weiter…]

AFD Hass+Gewalt gg. eine demokr. Partei

Die indoktrinierende Berichterstattung der Medien über die Flüchtlingskrise und die AfD

Gelesen: 10.791 Das Video sehen sie weiter unten im Text. Die indoktrinierende Berichterstattung der Medien über die Flüchtlingskrise und die AfD Videodauer: 18:22 Minuten Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=AM5kmKxtqmE&feature=youtu.be Prof. Norbert Bolz: Europa […weiter…]

AfD allg. Infos

STAATSTERRORISMUS: Beatrix von Storch (AfD) beschuldigt linke Parteien und die Bundesregierung der aktiven Unterstützung des linken Terrors

Gelesen: 9.180 Was Beatrix von Storch in ihrer fulminanten, nur 5-minütigen Rede zu Besten gab, wäre genug, sofort einen Teil der Bundestagsabgeordenten wegen Verstoßes gegen StGB §129 a Abs. 5 […weiter…]