Deutsche + europ. Opfer (der Justiz und der Migranten)

Der einschlägig bekannte linke Staatsanwalt Folker Bittman deutet Mord/Totschlag an einem Deutschen durch vier (!) Syrer zur Notwehr um

Von Michael Mannheimer, 16.7.2018 Die Rückkehr der furchtbaren Richter: Folker Bittmann, Staatsanwalt. Eines von zahllosen Gesichtern aus der Justiz, die sich regelmäßiger Justizverbrechen schuldig machen. In unserem diktatorischen Unrechtsstaat werden […weiter…]

Deutschland - der Niedergang einer einst großen Nation

Beate-Zschäpe-URTEIL: Bayern führt nach 243 Jahren als erstes Bundesland wieder die Hexenprozesse ein

Von Michael Mannheimer, 12.7.2018 Kriminelle Richter und Staatsanwälte sind maßgeblich an der Zerstörung unseres Rechtssystems beteiligt Das Oberlandesgericht München hatte die Hauptangeklagte Beate Zschäpe am Mittwochmorgen wegen zehnfachen Mordes zu […weiter…]

Grundgesetz-Verletzungen durch Politik und Justiz

Hamburger Nigrer, der seiner 1-jährigen Tocher auf dem Jungfernstieg den Kopf abschneidet: Oliver Janich empört über Staatsanwältin und Richterin

Michael Mannheimer, 27.4.2018 WUT-REDE EINES BEKANNTEN DEUTSCHEN JOURNALISTEN UND AUTORS ZUR JUSTIZWILLKÜR Ich habe den Fall ausführlich dokumentiert (s.hier). Kurzfassung: Die Oberstaatsanwältin Nana Frombach von der Pressestelle der Hamburger Staatsanwaltschaft […weiter…]

BRDDR (DDR2.0): Das System gegen das Volk

Landesarbeitsgericht Hannover verbietet VW Kündigung eines gefährlichen Islamisten, der seinen VW-Kollegen drohte: “Ihr werdet alle sterben!”

VW: Bekannter Islamist, Samir B. (30), klagte gegen seine Kündigung. Und gewann An Samir B., um den es hier geht, sieht man erneut, dass der Islam eine mörderische Religion ist. […weiter…]

Angriff des Islam gegen Europa

Irrenhaus Deutschland: 30.000 Euro monatlich für syrische Großfamilie

Von Michael Mannheimer, 31.1.2018 Syrische Großfamilie erhält mehr monatliche “Unterstützung” als Gehälter von Bundeskanzler, Bundespräsident oder Spitzenmanagern Zum Vergrößern: Rechte Maustaste -> “Grafik anzeigen” Quelle unbekannt. Der Informant vergaß, Namen […weiter…]

Migrantenbonus in der Justiz

Richter Gnadenlos: 9 Monate Knast für 84-Jährige, weil sie aus Not gestohlen hatte! (Schaden: 70 Euro)

. Man ist schlicht fassungslos. da werden muslimische Serienvergewaltiger und Serientäter, die dutzende Male gefasst wurden, freigesprochen oder bekommen eine Mini-Gefängnisstafe auf Bewährung: Aber – ich betonte dies schon öfters […weiter…]

BRDDR (DDR2.0): Das System gegen das Volk

Menschenverachtung und Deutschenhass durch die DEUTSCHE BAHN: 76-jährige veramte Rentnerin wegen Flaschensammelns auf Bahngelände zu 2000 Euro Strafe verurteilt

. DEUTSCHENHASS AUCH SEITENS DER DEUTSCHEN BAHN  Das ist pure Menschenverachtung gegenüber deutschen Bürgern – und diesmal seitens der Deutschen Bahn. Ebenso seitens deS RichterS, die eine 76-jährige gehbehinderte deutsche […weiter…]

Asylanten-Lüge

„I kill you“ – Schwarzfahrender tunesischer Asylbewerber (18) droht, Ticket-Kontrolleur die Kehle durchzuschneiden”. Durfte unhelligt von dannen ziehen

Die Liebling-Geste der Lieblings-Gäste des linkspolitischen Establishments.   DAS SIND DIE “BEREICHERUNGSFÄLLE”. JENE MENSCHEN, DIE LAUT POLITIK “WERTVOLLER SIND ALS GOLD”. Natürlich wieder ein Einzelfall. Seit 2015 dürfte man in […weiter…]

Angriff der Linken gegen Europa

Grünes Baden-Württemberg – das neue Köln: Hunderte Migranten begrapschten in Schorndorf deutsche Mädchen und Frauen

Winfried Kretschmann Als Student war er Mitglied im berüchtigten KBW, der die oben aufgeführten Massenmördern zu ihren politischen Vorbildern zählte. (s.u.) Im grün-schwarz regierten Baden-Württemberg scheint sich das neue Köln etabliert zu […weiter…]

Angriff der Linken gegen Europa

83jährige Rentnerin klaut aus Hunger: 9 Monate Knast ohne Bewährung !

. Erneutes Schandurteil einer Justiz, die längst zu einer Zwei-Klassen-Justiz in einem sozialistischen Unrechts-System verkommen ist Ein typisches „deutsches“, ein typisches Merkel-Urteil. Ein Urteil, das die ganze Verkommenheit eines Landes zeigt, das einmal zu einem […weiter…]