Deutsche + europ. Opfer (der Justiz und der Migranten)

Mit dem Islam kam die tödliche Bedrohung aller europäischen Freidenker: Warum Peter Helmes ohne Polizeischutz nicht mehr leben kann

Das Haus von Peter Helmes ist inzwischen mit ausgefeilten Alarmanlagen u.a. Sicherheitsvorkehrungen gesichert Warum Moslems Kritiker des Islam seit 1400 Jahren töten Nun, diese Frage sollte heute eigentlich jeder beantworten […]

ANDALUS - Der Mythos eines angeblich friedlichen Islam

Schäuble: „Wir können vom Nationalsozialismus lernen“ – Im Nationalsozialismus werden „sehr viele menschliche Werte sehr stark verwirklicht“

. An Schäuble sieht man, wie verrottet unser politisches Establishment ist Natürlich hat Schäuble nicht gesagt, dass wir vom Nationalsozialismus lernen können. Aber er hätte es sagen können. Denn seine Aussage über […]

Dschihad - Der ewige Krieg des Islam gegen "Ungläubige"

Glasgow: Moslem von Glaubensbruder erstochen, weil er Christen „Frohe Ostern“ wünschte

Integration in die Gesellschaft der „Kuffar“ “ („Lebensunwürdige, „Ungläubige“) ist bei „Rechtgläubigen“ ausdrücklich und an mehreren Stellen von Koran und Sunna verboten. Wer sich nicht daran hält, kann sein Leben verlieren. Viele […]

Kein Bild
Dschihad - Der ewige Krieg des Islam gegen "Ungläubige"

Globale Dschihad-Offensive des Islam: Wir stehen mittem im Dritten Weltkrieg. Nur keiner spricht davon

Oben: Muslimische Terroanschläge zwischen 2002-2011 Quelle: http://wikiislam.net/wiki/Muslim_Statistics_-_Terrorism  *** Mörderische Großanschläge in New York, Washington, London, Madrid, Moskau, Bali, Kenia, Mumbai u.a.. Ein einziger dieser Großanschläge hätte vor hundert Jahren genügt, […]

Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

Es besteht kein Zweifel darüber, dass viele Muslime in Europa die Sozialleistungen der „ungläubigen“ Europäer als Jizya (Ungläubigensteuer) sehen

Oben: ein „Ungläubiger“ zahlt seine Steuern, damit er vom Islam toleriert wird. Nichtzahlung führt zum Tod Dschizya ist die Bezeichnung für die den nichtmuslimischen „Schutzbefohlenen“ (Dhimmi) unter islamischer Herrschaft auferlegte […]

benu-quraiza-massacre.png
Antisemitismus und Judenhass im Islam

Mohammed ließ zuerst einen ganzen jüdischen Stamm köpfen. Dann vergnügte er sich mit der Ehefrau eines zuvor auf seinen Befehl hin Geköpften

Gemälde über das Massakcer am jüdischen Stamm der Banu Quraiza. auf Befehl Mohammeds wurden zwischen 700-1000 männliche Mitgleider des jüdischen Stamms enthauptet. Ihr Vergehen: Sie weigerten sich, zum Islam überzutreten […]

Friedlicher Islam - ein Mythos

Seit 1400 Jahren steht auf Islamkritik der Tod: In dieser Tradition köpften in Bangladesch Islamisten nun einen islamkritischen Blogger mit einer Machete

Denis Diderot (* 5. Oktober 1713 in Langres; † 31. Juli 1784 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Philosoph, Aufklärer und einer der wichtigsten Organisatoren und Autoren der Encyclopédie. Mohammed […]