Beitrags-Archiv für die Kategory 'Volkshelden'

Wie Franz Josef Strauss 1986 vor Rot/Grün warnte. Niemand hörte auf ihn.

Samstag, 12. November 2016 13:00

Videolänge 70 Sekunden


Franz Josef Strauss über Rot/Grün 1986

Ganz Joseph Strauß hat ins Jahre 2016 geschaut….das "Narrenschiff" hat "volle Fahrt aufgenommen“ ! Wovor Strauß warnte, ist eingetroffen. Allerdings in einer Dramatik, die auch er niemals für möglich gehalten hätte ...

Thema: Volkshelden, Widerstandsbewegungen gegen Linkstrends | Kommentare (17) | Autor:

Björn Höckes fulminante Rede in Elsterwerda: „Wer schützt uns vor unseren Politikern?“

Mittwoch, 8. Juni 2016 11:20

Am 2. Juni fand im brandenburgischen Elsterwerda eine AfD-Kundgebung mit Alexander Gauland und Björn Höcke statt. Das Video der Rede von Gauland haben wir bereits gezeigt, die Rede von Björn Höcke – die man ob ihrer inhaltlichen Schärfe durchaus als fulminant bezeichnen kann – folgt hier in zwei Teilen. Prädikat: Besonders wertvoll! (, 06. Jun 2016 )

Auszüge aus der Rede Höckes:
  • "Wer schützt uns vor unseren Politikern?"
  • "Im Grundgesetz kann man viel lesen von Versammlungs- und Pressefreiheit"
  • "Mein Lieblingsartikel ist Art 5 GG. Das ist der Artikel über Meinungsfreiheit. Ohne eine solche kann Demokratie gar nicht gedacht werden."
  • "Ich höre gerade, es ist bereits so wie in der DDR!"
  • Nirgebdwo ist die Disprepanz jedoch größer geworden als in der veröffetnblichten und öffentlichen Meinung"
  • "Die Meinungsfreiheit in unserem Land ist nicht mehr in vollem Maße gegeben."
  • "Wir leben in eine Meinungs- und Gesinnungsdiktatur"
  • "Das kann so weit gehen, dass man beruflich ruiniert wird, wenn man öffentlich einen  andere Meinung äußert als die politisch korrekte."
  • "So war ein Lehrer als AfD-Delegiererter auf dem letzten Parteitag in Stuttgart - und hat darauf seinen Job verloren"

***

 Von Michael Mannheimer, 8.6.2016

Höcke und Gauland sind die derzeit wichtigsten Hoffnungsträger für Deutschland

Es gibt kaum ein besseres Indiz dafür, dass wir in einer linken Gesinnungsdiktatur leben als die Kriminalisierung und Nazifizierung von Gauland und Höcke. Wer wie ich in der Nachkrigeszeit geboren wurde und nahezu die gesamte politische Entwicklung Deutschlands miterlebt hat, der weiß, dass ein Höcke oder Gauland kaum anders sprechen als ein Wehner, Barzel oder Strauß. Niemand wäre damals auf die Idee gekommen, die zuvor Genannten als undemokratisch oder rechtsextrem zu verorten.

[...]

Thema: AfD, Videos, Volkshelden | Kommentare (46) | Autor: