Ausplünderung der Deutschen

Die beispiellose technologisch-wissenschaftliche Ausplünderung des besiegten Deutschlands durch die Siegermächte nach 1945

Gelesen: 8.620 1945 begann der größte Raubzug der Geschichte Nie zuvor in der Geschichte wurde ein Land so ausgeplündert wie Deutschland. Das einzige Beispiel, das man, unter bestimmten zeitgeschichtlichen Einschränkungen, […weiter…]

SPITZENARTIKEL

Völkermord an Deutschen: Vor 76 Jahren wurden in Dresden mehr Zivilisten getötet als in Hiroshima und Nagasaki zusammengenommen

Gelesen: 14.028 Warum der Angriff auf Dresden ein Kriegsverbrechen war Morgen vor 76 Jahren begann das vmtl. größte singuläre Verbrechen der Menschheitsgeschichte: Vom 13. zum 15. Februar 1945 wurden von […weiter…]

Genozid an Deutschen

Heute vor 75 Jahren begann der Bombenterror gegen Dresden: Mehr Tote als in Hiroshima und Nagasaki zusammengenommen

Gelesen: 16.881 Dresden, 13.02.1945: Der totgeschwiegene Holocaust der Alliierten an bis zu 500.000 Deutschen Das alliierte Oberkommando stellte durch Luftaufklärung und Agentenmeldungen Anfang 1945 fest: 1. Dresden hat keine Flakabwehr. […weiter…]

Ausplünderung der Deutschen

Die unfassliche Ausplünderung des besiegten Deutschlands durch die Siegermächte nach 1945. Und ihre heutige Fortsetzung durch den Merkel-Bolschewismus

Gelesen: 13.216 Der größte Raubzug der Geschichte Nie zuvor in der Geschichte wurde ein Land so ausgeplündert wie Deutschland. Das einzige Beispiel, das man, unter bestimmten zeitgeschichtlichen Einschränkungen, mit Deutschland […weiter…]

Deutschenhass seitens Deutscher (Auto-Rassismus)

Vor 74 Jahren versank die “Wilhelm Gustloff” durch russische Torpedos: 9000 deutsche Flüchtlinge kamen dabei ums Leben

Gelesen: 17.357 Der Untergang des deutschen Flüchtlingsschiffs “Wilhelm Gustloff“ kostete sechsmal mehr Menschenleben als die „Titanic“-Katastrophe Am 30. Januar 1945 flohen zahlreiche Deutsche auf der „Wilhelm Gustloff“ vor der Roten […weiter…]

Genozid an Deutschen

Polen will 840 -1000 Milliarden € Kriegsentschädigung von Deutschland. Die Forderung basiert auf der Lüge vom „unprovozierten“ Angriff Deutschlands auf Polen beim 2.Weltkrieg

Gelesen: 10.962 Die polnische Forderung ist die Folge der Lähmung Deutschlands durch die NWO-Politik der polnischstämmigen Merkel „Es wird die polnische Armee sein, die in Deutschland am ersten Tage des […weiter…]

SPITZENARTIKEL

„Wenn das, was wir den Deutschen antun, Freiheit sein soll, dann möchte ich lieber tot sein. Ich verstehe nicht, wie Amerikaner so tief sinken können.“ US-General Patton 1945

Gelesen: 18.204 Rheinwiesen: Hunderttausende tote Wehrmachtsoldaten durch die USA. Systematische Folterungen durch US- und englische Truppen. „In Deutschland ist das, was man über den Zweiten Weltkrieg weiß, nicht wahr. Und […weiter…]

Meinungsfreiheit - die systematische Zerstörung eines Grundrechts durch Linke und den Islam

75 Jahre nach der Zerstörung Frankfurts will Merkel der Meinungsfreiheit den finalen Todesstoß versetzen

Gelesen: 10.192 Selbst der Teufel will diese Bande nicht mehr anfassen Wer eigentlich glaubt dieser Professor Volkmann zu sein, dass er sich erdreistet, Merkel den Vorschlag zu machen, dass es […weiter…]

Deutscher Genius - Bedeutende Deutsche

1945: Die USA und Russland erbeuteten tausende Tonnen an deutschen Spitzen-Patenten. Ohne diese wären beide nicht zu Supermächten aufgestiegen

Gelesen: 9.661 Der größte Raubzug der Geschichte Was haben russische und amerikanische Raketen gemeinsam? Richtig: Sie sind deutsch. Ohne die Entführung hunderter Raketenwissenschaftler in die USA und Russland nach 1945 […weiter…]

Geschichtsfälschung durch den Westen

Über die Lüge der Urschuld Deutschlands an den beiden Weltkriegen: „Schon 1899 wurde auf einem internationalen Freimaurer-Kongreß in Paris beschlossen, Deutschland zu vernichten.“

Gelesen: 92.018 Die größte aller Geschichtslügen ist: „Deutschland hat den ersten und zweiten Weltkrieg begonnen.“ „In Deutschland ist das, was man über den Zweiten Weltkrieg weiß, nicht wahr. Und was […weiter…]

Deutschenhass sonstiges

Katyn: Fast 70 Jahre lang musste Deutschland mit dem unberechtigten Vorwurf leben, 25.000 polnische Offiziere bei Katyn ermordet zu haben.

Gelesen: 16.864 DIE VERSCHWIEGENEN VERBRECHEN DER ALIIERTEN AN DEN DEUTSCHEN WÄHREND UND NACH DEM ZWEITEN WELTKRIEG Fast alles ist ganz, teilweise oder in Ansätzen falsch, was die Siegermächten den Deutschen […weiter…]

Deutschland - seine Geschichte

Neueste Forschungsergebnisse bestätigen: Der Angriff auf Dresden forderte mehr Tote als die beiden Atombombenangriffe auf Hiroshima und Nagasaki zusammen

Gelesen: 9.312 . Ziel der Alliierten war, die Opferzahlen in Dresden kleinzurechnen Die Historikerkommission hatte den Auftrag, das unheuerliche Kriegsverbrechen in Dresden klein zu rechnen. Die Antwort fiel demnach so […weiter…]