Drittes Reich. Lügen und Legenden

US-Historiker: „Man hat das deutsche Volk politisch gekreuzigt aufgrund der Kriegs-Lügen, die von der deutschen Regierung auch heute noch aufrechterhalten werden.”

Wer die Vergangenheit nicht kennt, stochert in der Gegenwart wie ein Blinder mit seinem Krückstock Bis heute enthalten Medien und Politik den Deutschen entlastende wissenschaftliche Fakten zu ihrer angeblichen Schuld […weiter…]

Geschichtsfälschung durch den Westen

Über die Lüge der Urschuld Deutschlands an den beiden Weltkriegen: “Schon 1899 wurde auf einem internationalen Freimaurer-Kongreß in Paris beschlossen, Deutschland zu vernichten.”

Die größte aller Geschichtslügen ist: “Deutschland hat den ersten und zweiten Weltkrieg begonnen.” “In Deutschland ist das, was man über den Zweiten Weltkrieg weiß, nicht wahr. Und was wahr ist, […weiter…]

Deutschenhass sonstiges

Katyn: Fast 70 Jahre lang musste Deutschland mit dem unberechtigten Vorwurf leben, 25.000 polnische Offiziere bei Katyn ermordet zu haben.

DIE VERSCHWIEGENEN VERBRECHEN DER ALIIERTEN AN DEN DEUTSCHEN WÄHREND UND NACH DEM ZWEITEN WELTKRIEG Fast alles ist ganz, teilweise oder in Ansätzen falsch, was die Siegermächten den Deutschen nach dem […weiter…]

Deutschland - seine Geschichte

Neueste Forschungsergebnisse bestätigen: Der Angriff auf Dresden forderte mehr Tote als die beiden Atombombenangriffe auf Hiroshima und Nagasaki zusammen

. Ziel der Alliierten war, die Opferzahlen in Dresden kleinzurechnen Die Historikerkommission hatte den Auftrag, das unheuerliche Kriegsverbrechen in Dresden klein zu rechnen. Die Antwort fiel demnach so aus, wie […weiter…]