Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

Verhandlung am Landgericht Karlsruhe: Asylant aus Kamerun ersticht 7-jähriges Mädchen mit sechs Messerstichen!

Gelesen: 11.592 Von Michael Mannheimer, 20.2.2018 „KEIN KINDERMÖRDER IST ILLEGAL!“ SO MUSS MAN DEN BEKANNTEN SATZ DER ANTIFA („KEIN MENSCH IST ILLEGAL“), DIE BEKANNTLICH AUS DEN DEUTSCHEN PARLAMENTEN INSTRUIERT UND […weiter…]