Medien- u.Parteiendiktatur in Deutschland u.a.westl.Ländern

NZZ über die Medien-und Parteiendiktatur in Merkelland: „Als hätte das Aussenministerium in der ARD die Regie übernommen.“

Gelesen: 8.619 Von Michael Mannheimer, 4. Dezember 2018 Deutschlands Medien 2018: Kein Unterschied mehr zu 1933 (Drittes Reich) und 1949 (DDR) Die Diagnose der Neuen Züricher Zeitung (NZZ) deckt sich […weiter…]