Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

Verhandlung am Landgericht Karlsruhe: Asylant aus Kamerun ersticht 7-jähriges Mädchen mit sechs Messerstichen!

Von Michael Mannheimer, 20.2.2018 “KEIN KINDERMÖRDER IST ILLEGAL!” SO MUSS MAN DEN BEKANNTEN SATZ DER ANTIFA (“KEIN MENSCH IST ILLEGAL”), DIE BEKANNTLICH AUS DEN DEUTSCHEN PARLAMENTEN INSTRUIERT UND BEZAHLT WIRD, […weiter…]